Wohlfühlpaket SAP Compliance & Sicherheit

In den Unternehmen herrschen aktuell geänderte Arbeitsbedingungen, welche die IT Abteilung fordern. Der Zugriff auf das wertvollste Asset des Unternehmens – die digitalen Daten – ist zu gewährleisten. Die Beibehaltung der Compliance ist dabei oberste Pflicht.

Das Wohlfühlpaket „SAP Compliance & Sicherheit“ begleitet Sie und Ihr Unternehmen bei dieser Aufgabe. Wir beantworten mit Analysen und Audits in Workshops und persönlichen Gesprächen diese Themen:

 

  • Welche Konflikte bestehen aktuell beim Zugriff auf Daten in SAP?
  • Welche organisatorischen und technischen Massnahmen sind Voraussetzung, um die SAP Compliance sicher zu stellen?
  • Wie können diese Massnahmen und Prozesse im Unternehmen so umgesetzt werden, dass sie von den Mitarbeitenden akzeptiert werden und in die Unternehmens DNA einfliessen?

 

Die Information über diesen Service ist hier auch als PDF verfügbar

 

Warum «SAP Compliance & Sicherheit»? 

  • Erreichen SAP Systemhygiene
    Altlasten sind bereinigt und führen zu einem agileren Management der Zugriffe, Rollen und Lizenzen.
  • Automatisierung der Kontrollen
    Manuelle Kontrollen sind fehleranfällig. Durch eine Automatisierung erreichen Sie einen höheren Sicherheitsgrad der Kontrollen.
  • Gefestigte Prozesse für SAP Compliance
    Durch die Verbesserung der Prozessschritte mehr Akzeptanz und Nachhaltigkeit bei der Umsetzung. 
  • Kostenersparnis durch Lizenzoptimierung

 

Projektschritte
  

  1. Systemhygiene

Überprüfung der Rollen und Benutzer auf ihre Aktivitäten

Analyse, welche Rollen, Benutzer und Lizenzen weiter gepflegt oder eliminiert werden können.

 

  1. Konflikt- und Kostenanalysen

SAP Rollen werden auf Konflikte hin überprüft, Massnahmen definiert.

Benutzerbereinigung zeigt Einsparungspotenzial bei Lizenzkosten.

 

  1. Snapshot «Audit»

3.1. «Segregation of Duties» Konflikte: Die kritischen Berechtigungsvergaben werden analysiert und in gemeinsamen Workshops thematisiert.
3.2. «General IT Controls»: In der Verantwortung des CIOs gelegene Bereich werden analysiert und gemeinsam aufbereitet.

 

  1. Prozesslandschaft

Design optimierter Prozesse und Eingliederung in die Organisation für das Identity Access Management werden gemeinsam im Unternehmen erarbeitet und eingeführt.

 

Resultat: Fit für Digitalisierungsprojekte!

  • Das Einhalten der Compliance in SAP ist die gesunde, nachhaltige Grundlage für jedes weitere Digitalisierungsprojekt in Unternehmen!

 

Unsere Leistungen

  • 4 gemeinsame Workshops
  • Systemanalyse
  • Management Summary
  • Audit Bericht
  • Roadmap für das weitere Vorgehen

 

Umfang & technische Voraussetzungen

  • Bis zu 1000 SAP Benutzer
  • Eine klassische Systemlandschaft mit bis zu 2 SAP Systemen
  • Die Analysearbeiten werden mit wikima4 mesaforte.compliance Suite durchgeführt.
  • Ermöglichung technischer Zugriff und Remote Verbindung

 

Analyse- und Reporting in mesaforte – für die unterschiedlichen Informationsansprüche im Unternehmen: 

 

 

 

 

 

 

 

Beispiel Dashboard „Compliance“

 

SAP® S/4HANA «ready»:
«wikima4 mesaforte» ist mit SAP® S/4HANA einsetzbar und läuft ausserhalb der SAP Systemlandschaft.

 

UNSER PREIS

  • Standardpreis: EUR 16’500
  • Ihr 25 % Kennenlern-Bonus
  • Sie zahlen nur
    EUR 12’300, resp. CHF 13’600
    Dieses Angebot versteht sich ohne gesetzliche UST / MwST, exklusive Reisekosten.

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie mich noch heute priska.altorfer@wikima4.com für eine Terminvereinbarung.

Kontaktformular

Ich freue mich darauf!

RELATED POSTS