Wann ist Datensicherheit produktiv?

Das unbeliebte Thema «Datensicherheit» steht im Mai 2018 zuvorderst auf der Agenda, dafür hat der Gesetzgeber gesorgt. Es herrscht viel Unsicherheit darüber, was zu tun ist. Die Gilde der Anwälte hat die Gunst der Stunde für Akquisition in eigener Sache rege genutzt, was nicht immer zur Klarheit bei anstehenden Fragen führte.

Persönliche Daten sind unser wertvollstes Gut und die aktuelle Währung der Digitalisierung. Damit sorgsam umzugehen ist auch eine ethische Verpflichtung. Regulatorische Anforderungen hin oder her, Datensicherheit folgt immer denselben Grundsätzen:

  • Transparenz, Verhältnismässigkeit bei der Speicherung persönlicher Daten, der Bereitschaft zur Auskunft und dementsprechend ein jederzeitiges Wissen darüber, welche Daten wo gespeichert werden und von wem verarbeitet werden (können).

Haben Sie diese Übersicht, ist der wichtigste Grundstein für die Dokumentationspflicht gelegt. Wissen Sie, wer wo wie auf welche persönlichen Daten zugreift? Zu welchem Zweck Sie diese gespeichert haben?

Bedenken Sie in Ihren vielleicht auch etwas drängenden Überlegungen zwei Elemente:

Wie können Sie diese Datenschutzgrundsätze technisch im Unternehmen so verankern, dass sie automatisiert sind? Eine Automatisierung ermöglicht, bei Nichteinhalten von Datenschutzauflagen sofort verständigt zu sein. Das vermindert und verunmöglicht negative Folgen wie zum Beispiel Reputationsschaden für das Unternehmen.

Haben Sie intern die Ressourcen, das Know-How und das Comitment, das nötig ist, um über die Zeit die Anforderungen an Datensicherheit zu gewährleisten? Neben einer technischen Lösung ist eine fachliche, umsetzungsorientierte Begleitung durch Partner einfacher und zielführender. Eben, weil so niemand im Unternehmen den kalten Fisch anfassen muss.

Aus diesem Grund tun wir seit bald 20 Jahren, was wir tun: eine technische Lösung «aus einer Box» anbieten und ständig weiterentwickeln, damit sie die jeweils aktuellsten Anforderungen an Datensicherheit erfüllt. Und gleichzeitig unsere fachlichen Kompetenzen ständig vergrössern, damit wir Unternehmen auf diesem Weg mit klarem Ziel unterstützen können.

RELATED POSTS