SERVICE: SAP Cyber Security und DSGVO // Wo steht Ihr Unternehmen heute?

Exponentielles Wachstum von Data Breaches und Data Leaks
SAP Cyber Security und DSGVO
Wo steht Ihr Unternehmen heute? Ein Analyse, die Ihrem Unternehmen den Status Ihrer SAP Systeme auch im Hinblick auf die DSGVO aufzeigt.

2020 sind CEOs mehr gefordert denn, ein noch nie dagewesenes Schadenpotenzial zu verantworten. Data Breaches & Data Leaks haben in 2019 neue, rekordverdächtige Schadensummen in Unternehmen erreicht. Gemäss einem kürzlich publizierten, globalen IBM Reports stiegen die durchschnittlichen Kosten eines Datenverstosses von 3,6 Millionen Dollar im Jahr 2018 auf 3,92 Millionen Dollar im Jahr 2019.

SAP Systemlandschaften sind komplex und Daten in der ganzen Systemlandschaft verteilt. Diese Daten werden, kopiert, heruntergeladen, genutzt und danach aber – und das ist die offene Türe für Datendiebstahl – oft vergessen. In besonders sich stark ändernden Prozessen wie wir sie im Benutzer- und Rollenmanagement antreffen, häufen sich diese Altlasten. Diese bremsen nicht nur die Effektivität und Effizienz im Unternehmen. Sie treiben auch die Kosten in die Höhe und stellen ein Risiko dar, das einfach zu eliminieren wäre. Zudem ist mit diesen Altlasten auch die Einhaltung der DSGVO nicht möglich.

Handeln Sie jetzt, denn dieser Trend wird 2020 noch stärker ansteigen. Jeden Tag lesen wir von Unternehmen, die Opfer wurden von Cyber Security, Data Breaches und Data Leaks Vorfällen. Aus diesem Grund bieten wir einen besonderen Service an, der Ihr Unternehmen rasch und einfach durchleuchtet.

Ziel

Die SAP Standortbestimmung von wikima4 entdeckt, bewertet und dokumentiert den Status der Governance Ihrer SAP-Systeme. Als Resultat erhalten sie eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Solution Roadmap, um das Fundament für die Bereiche Governance, Risiko, Systemhygiene und Lizenzen zu stärken.

Vorgehen

Durchführung der Systemprüfung mit Hilfe der wikima4 mesaforte.Suite, Dokumentenanalyse und begleitender Interviews und erstellen einer detaillierten Dokumentation inklusive:

  • Risikobeurteilung
  • Umsetzungsempfehlungen
  • Präsentation der Ergebnisse

Beratung zu ergänzenden Projektschritten und möglichen Best Practise Lösungen, inklusive Priorisierung und Kostenübersicht.

Ihr Nutzen

  • Klarheit über Sicherheits- & Compliance Lücken auch im Hinblick auf die DSGVO
  • Definition von Massnahmen gegen Missbrauch und Fahrlässigkeit
  • Transparenz für die clevere Prozessgestaltung
  • Weniger Stillstände und Schutz vor Datenverlusten
  • Vorlagefähige Dokumentation für Geschäftsleitung, Risiko Management, Revision und Wirtschaftsprüfung
  • Unsere Leistungen

Variante 1

  • Management Summary
  • Reports der technischen Überprüfung der SAP Parameter und Gewaltentrennungskonflikte
  • Report Lizenzmining (Professional/Limited)
  • Datenschutz Umsetzungs-Report
  • Systemhygiene Reports
    „Nicht genutzte SAP Rollen“,
    „Nicht verwendeter Transaktionen“
  • Incident Handling
  • Massnahmenkatalog

Variante 2

zusätzlich zur Variante 1:

  • Validierung der DSGVO-, Sicherheits- und Compliance relevanten SAP Dokumente, Vorhanden sein
  • Transaktionsverwendungs-Report
  • Erweiterter Massnahmen-Katalog

Preis

Variante 1

  • Standardpreis: EURO 6‘500
  • Ihr 25 % Kennenlern-Bonus

Sie zahlen nur 4’875 EURO , resp. 5’400 CHF

Variante 2

  • Standardpreis: Euro 9‘500
  • Ihr 25 % Kennenlern-Bonus

Sie zahlen nur  7‘125 EURO, resp. 7’875 CHF

Diese beiden Angebote verstehen sich ohne gesetzliche UST / MwST und sind exklusive der Reisekosten.

Kontaktieren Sie uns für den Angebotsflyer und Ihr konkretes Angebot.

RELATED POSTS