Verborgenes Potenzial in Nutzung, Prozesse, Lizenzen

SAP Standortbestimmung – 1 Jahr nach DSGVO

SAP Systeme unterstützen heute immer mehr Prozesse in Unternehmen. Dabei nimmt der Stellenwert von Daten und Informationen ebenso zu wie die Abhängigkeit und Komplexität der Systeme.

Besonders in sich stark ändernden Prozessen wie Benutzermanagement und Rollen-und Rechtesystemen werden Altlasten angehäuft. Diese bremsen in der Summe die Effektivität, Effizienz und treiben die Kosten in die Höhe. Auch ist die Einhaltung der DSGVO mit diesen Altlasten verunmöglicht.

Nicht mit einer Kristallkugel, sondern mit fachlichem Knowhow und unserer Governance-Suite „wikima4 mesaforte“ unterstützen wir Sie bei der Potenzialfindung in Ihrem SAP. Sie schaffen Transparenz, optimieren Kosten und erreichen die gewünschten Ziele und Ergebnisse schnell, einfach und kostengünstig. Gleichzeitig erhalten Sie einen Einblick über die Einhaltung der DSGVO.

Ziel

Die SAP Standortbestimmung von wikima4 entdeckt, bewertet und dokumentiert den Status der Governance Ihrer SAP-Systeme. Als Resultat erhalten sie eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Solution Roadmap, um das Fundament für die Bereiche Governance, Risiko, Systemhygiene und Lizenzen zu stärken.

  • Hygiene von SAP Rollen und deren Zuordnung
  • Schwachstellen-Analyse der implementierten Compliance und Sicherheitsmassnahmen
  • Lizenz Potential-Analyse
  • Priorisierung und Wirtschaft-lichkeits-Betrachtung der vorgeschlagenen Massnahmen

 

Vorgehen

 

 

Durchführung der Systemprüfung mit Hilfe der wikima4 mesaforte.Suite, Dokumentenanalyse und begleitender Interviews.

 

 

Erstellen einer detaillierten Dokumentation inklusive

  • Risikobeurteilung
  • Umsetzungsempfehlungen
  • Präsentation der Ergebnisse

Beratung zu ergänzenden Projektschritten und möglichen Best Practise Lösungen, inklusive Priorisierung und Kostenübersicht.

Ihr Nutzen

  • Klarheit über kritische Sicherheits- & Compliancelücken in Ihren Systemen, auch im Hinblick auf die DSGVO
  • Definition von Massnahmen, um Angriffe, Missbrauch und Fahrlässigkeit aktiv entgegenzuwirken
  • Transparenz für die clevere Prozessgestaltung
  • Weniger Stillstände und Schutz vor Datenverlusten
  • Vorlagefähige Dokumentation für Geschäftsleitung, Risiko Management, Revision und Wirtschaftsprüfung
  • Verbesserung des Kredit Ratings gemäss Basel II
  • Minimierung des Haftungsrisikos
  • Sicherung des wirtschaftlichen Erfolgs Ihres Unternehmens durch pro-aktiven Schutz kritischer Ressourcen.
  • Unsere Leistungen

Variante 1

  • Management Summary
  • Reports der technischen Überprüfung der SAP Parameter und Gewaltentrennungskonflikte
  • Report Lizenzmining (Professional/Limited)
  • Datenschutz Umsetzungs-Report
  • Systemhygiene Reports
    „Nicht genutzte SAP Rollen“,
    „Nicht verwendeter Transaktionen“
  • Incident Handling
  • Massnahmenkatalog

Variante 2

zusätzlich zur Variante 1:

  • Validierung der DSGVO-, Sicherheits- und Compliance relevanten SAP Dokumente, Vorhanden sein
  • Transaktionsverwendungs-Report
  • Erweiterter Massnahmen-Katalog

Umfang

  • Eine klassische Systemlandschaft mit bis zu 2 SAP-Systemen
  • Optional SAP Netweaver Application Server (ABAP Stack), SAP Router und SAPGUI sowie Produktion und Testsystemvergleiche

Optionale Komponenten

  • SAP Lizenz Management Tiefenanalyse
  • SAP Prozessvisualisierung
  • SAP Enterprise Portal
  • SAP Solution Manager
  • SAP Process Integration Infrastructure PI/XI
  • SAP HCM
  • SAP Business Intelligence
  • Grundschutz-Audit
  • Eigenentwicklungen/ Coding
  • SOD Konflikte gemäss IKSd

Variante 1

  • Standardpreis: EURO 3‘500
  • Ihr 50% Kennenlern-Bonus

Sie zahlen nur 1‘750 EURO

Variante 2

  • Standardpreis: Euro 5‘000
  • Ihr 50 % Kennenlern-Bonus

Sie zahlen nur : 2‘500 EURO

Diese beiden Angebote verstehen sich ohne gesetzliche UST / MwST und sind exklusive der Reisekosten.

 

Kontakt: Priska Altorfer, Managing Partner

Kontaktieren Sie mich noch heute priska.altorfer@wikima4.com für eine Terminvereinbarung oder kontaktieren Sie uns hier.

RELATED POSTS