«Schlüsselstelle Mensch»: Vor allem in SAP S/4 Hana!

Blog von Priska Altorfer SAP S/4 Hana bietet eine Reihe von neuen Funktionalitäten, die das Abbilden neuer und agiler Business Modelle möglich machen. Prozessorientierung ist gerade in der Planung und Umstellungsvorbereitung oberste Direktive. Eine Unternehmensstrategie – und daraus abgeleitet die Strategie der IT – kann nur durch die ganzheitliche Betrachtung von Organisation, Prozesse und Rollen

DSAG Kongress: 10 Jahre CHATLI Abend am 17. September 2019

DER Abend für das Netzwerken zwischen Vertretern aus der Schweiz, Österreich und Liechtenstein: Gestalten Sie mit als sponsoring Partner! Vor über 10 Jahren haben wir den CHATLI – Abend ins Leben gerufen und mit viel Erfolg und reger Teilnahme durchgeführt. Möchten Sie dieses Jahr in Nürnberg die Planung und Durchführung mitgestalten? Melden Sie sich bei Frau Priska Altorfer,

WHITE PAPER: Kriminelle Handlungen im Unternehmen verhindern

Whitepaper // Mai 2019 Kriminelle Handlungen im Unternehmen verhindern Betrugsidentifikation und Betrugsprävention in der neuen, digitalen Welt des «Value Chain Control Systems» (“VCCS”) von Priska Altorfer, Managing Partner wikima4 AG    Warum es wichtig ist, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen Jedes 2. Unternehmen ist davon betroffen, wie Studien belegen: Betrügerische Handlungen in Unternehmen. Schätzungsweise 5% des

SERVICE: Der SOD Compliance Report in 72 h

Unkompliziert, effizient und schnell: SNAP-Shot Analyse in SAP // Der SOD Compliance Report in 72 h „Das Internet hat seine Nutzer erzogen: Heute will man nicht mehr nur wissen, dass etwas passiert, man will wissen, warum und wie es passiert. Geheimnisse sind nur in Ausnahmen erlaubt, Transparenz ist die Regel – und wird längst eingefordert.“ Sascha Lobo

Ihr internes Kontrollsystem ist mehr als "IKS" !

Die neue Welt des IKS «Value Chain Control System / VCCS» Die digitale Technologie greift in Unternehmensprozesse ein und vernetzt sie mit der Produktion. Auch Supportprozesse sind inzwischen automatisiert. Damit sind die Voraussetzungen geschaffen, um die Daten entlang der Wertschöpfungskette fliessen zu lassen.  Ungehinderter Datenfluss im Unternehmen ja, doch erfüllen wir die Anforderungen an Compliance

5. & 6. November 2019 Zürich: Schulung Compliance und Berechtigungen in SAP

Schulung Compliance und Berechtigungskonzept mit SAP Abgestimmt auf die neue Datenschutzverordnung Berechtigungsmanagement | Behebung von Funktionstrennungskonflikten | IT Compliance in SAP 5. & 6. November 2019 | Zürich, Schweiz Bereits durchgeführt: 16. und 17. Mai 2019 Highlights aus dem Programm Compliance, IT Compliance und Internes Kontrollsystem (IKS) Risiko, Mitigation und Remediation Mapping von Compliance-Anforderungen auf Kontrollen

Verborgenes Potenzial in Nutzung, Prozesse, Lizenzen

SAP Standortbestimmung – 1 Jahr nach DSGVO SAP Systeme unterstützen heute immer mehr Prozesse in Unternehmen. Dabei nimmt der Stellenwert von Daten und Informationen ebenso zu wie die Abhängigkeit und Komplexität der Systeme. Besonders in sich stark ändernden Prozessen wie Benutzermanagement und Rollen-und Rechtesystemen werden Altlasten angehäuft. Diese bremsen in der Summe die Effektivität, Effizienz

Wirtschaftskiller «Cyber-Attacken»: Wo steht Ihr Unternehmen heute?

Zeit für die Standortbestimmung! von Priska Altorfer Datendiebstahl, Sabotage oder Industrie Spionage verursachen immense wirtschaftliche Schäden,  dies hat eine Studie der deutschen bitkom festgestellt. Alleine in 2016 und 2017 sind durch diese Attacken deutschen Unternehmen über 43 Milliarden Euro an Schaden entstanden. 19% dieser 513 repräsentativ befragten Industrieunternehmen berichtet über digitale Sabotage an eigenen Informations-