Herausforderung Digitalisierung der Produktionskette

Pharma- und Chemieunternehmen sind strengen Regeln, internen Kontrollen und einer hohen Corporate Governance unterworfen. Im globalen Marktumfeld kommen auch zahlreiche länderspezifische Vorschriften und die Prüfung über deren Einhaltung hinzu. Diese haben direkte Auswirkung auf die Werte des Unternehmens, regelmässige Berichte werden von Aktionären und Investoren vorausgesetzt. Die fortschreitende Automatisierung und Digitalisierung von Daten in IT Systemen lässt die Anforderungen weiter steigen.

Effizientes und effektives Kontrollsystem über die gesamte Wertschöpfungskette

Die anspruchsvolle Governance erfordert automatisierte Kontrollprozesse. Ein entsprechendes Framework und Regelset ermöglicht ein effizientes Risikomanagement über die gesamte Prozesskette im Unternehmen. Zudem ist die Kontrolle über die gesamte Wertschöpfungskette in- und ausserhalb des Unternehmens sicherzustellen.

 

Modulares Framework und Templates für Governance, Risk & Compliance

  • Individuelle Frameworks für effizientes, operative Risikomanagement
    wikima4 mesaforte
     bietet der Unternehmen der Pharma- und Chemieindustrie die Möglichkeit, eigene Frameworks unter Berücksichtigung der verbundenen Risiken aufzubauen.
  • Kontrolle über die gesamte Wertschöpfungskette automatisieren
    Die fortlaufende Überprüfung und automatisierten Berichte durch wikima4 mesaforte ermöglichen Effizienz und Effektivität bei der Kontrolle über das gesamte Unternehmen hinweg, vom Lieferanten über die Produktion bis zum Kunden.

 

Geschäftsvorteil für Ihr Unternehmen: Transparenz für die Digitalisierung

Die Lösung von wikima4 versetzt IT Leiter, Berechtigungsspezialisten, Sicherheitsverantwortliche, Revisoren, Manager und Vorstände in die Lage, ihr Verantwortungsgebiet innerhalb des Unternehmens zu vereinfachen und zu kontrollieren. Dadurch verbessert sich die Transparenz im Unternehmen und der sichere Grundstein für die Digitalisierung ist gelegt.

Syngenta

„Gemeinsam mit unseren Kunden reduzieren wir die Kosten für die Compliance und stellen das Risikomanagement auf solide Beine: mehr Sicherheit und Transparenz für die digitalen Datenströme unserer Kunden.“